fbpx

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzrichtlinie für die Nutzung von Mentor Lane
Stand: 14. September 2020

Danke, dass Sie Mentor Lane nutzen!

Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen von Mentor Lane (im Folgenden „Mentor Lane“, „wir“ oder „uns“) gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die Ihnen (im Folgenden „Nutzer“, „Sie“ oder „Ihnen“) wichtige Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Zuge Ihrer Nutzung unserer Website, Plattform und/oder Dienste gibt.

Darüber hinaus finden Sie in diesen Richtlinien Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten zum Zugang, der Verwendung, der Korrektur und der Löschung der Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Durch die Nutzung unserer Website und/oder Plattform sowie gegebenenfalls den von uns durchgeführten Dienstleistungen erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Um den Schutz Ihrer Daten auch in Zukunft zu gewährleisten, insbesondere aufgrund neuer gesetzlicher Anforderungen und technischer Entwicklungen, werden wir diese Datenschutzbestimmungen kontinuierlich überprüfen und gegebenenfalls aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, die Richtlinien Ihrerseits regelmäßig zu überprüfen.

Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle ist – sofern nicht anders in dieser Datenschutzrichtlinie vermerkt – Mentor Lane, zu erreichen unter: 
Mentor Lane, Deutschherrnufer 50, 60594 Frankfurt am Main oder per E-Mail unter hello@mentorlane.com. Falls Sie Fragen oder Wünsche bezüglich der Datenschutzrichtlinie oder anderer persönlicher Informationen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Zusammenfassung
Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf Ihre personenbezogenen Daten, also alle Informationen, die sich direkt oder indirekt auf eine identifizierbare beziehungsweise eine identifizierbare, natürliche Person beziehen. Dies umfasst beispielsweise Vor- und Nachnamen, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten, Standort und so weiter eines Nutzers.

Wir sammeln, verwenden und teilen Ihre persönlichen Daten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen und Ihre Erfahrung auf unserer Website und/oder Plattform zu verbessern und zu unterstützen. So nutzen wir beispielsweise Ihre Daten, um Inhalte anzupassen, Social Media-Funktionen zu verbessen, Ihre Präferenzen zu verfolgen oder den Traffic auf unserer Website zu analysieren. Mentor Lane verpflichtet sich, Ihre Daten nur im gesetzlichen Rahmen und wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt oder mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiterzugeben.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die von Mentor Lane betriebenen Website und Plattform. Sie bezieht sich daher nicht auf andere Websites (wie von Sponsoren oder Werbetreibenden), von denen aus über Links auf unseren Websites und/oder Plattform zugegriffen werden kann. Auf den Seiten von Drittanbietern gelten grundsätzlich die Datenschutzbestimmungen der betreffenden Drittanbieter. Somit gilt unsere Datenschutzerklärung auch nicht für Aktivitäten, die von den Betreibern verlinkter Websites durchgeführt und in deren Umfang möglicherweise personenbezogene Daten des Nutzers unserer Website und/oder Plattform erfasst werden. Um mehr über die Richtlinien von Drittanbietern zu erfahren, empfehlen wir, diese Datenschutzrichtlinien zu lesen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Gesammelte Informationen
Mentor Lane sammelt automatisch und freiwillig übermittelte Daten, wenn Sie unsere Website und/oder Plattform nutzen. Automatisch gesammelte Daten sind vor allem technische Daten (Browser, Betriebssystem, Zeitpunkt der Seitenanforderung etc.), während freiwillig übermittelte Daten personenbezogene Daten beinhalten (Namen, E-Mail-Adresse, Passwörter, berufliche Informationen für Ihre Mentorensuche etc.). Darüber hinaus können wir Informationen, die uns durch Drittanbieter übermittelt werden, sammeln, wenn Sie unsere Website und/oder Plattform verwenden.

Ihre Daten werden gesammelt, wenn Sie

  • unsere Website und/oder Plattform besuchen, ohne Mitglied zu sein
  • sich als Mentee bewerben und gegebenenfalls registrieren
  • sich als Mentor bewerben und gegebenenfalls registrieren
  • sich bei Mentor Lane für eine Stelle bewerben

Informationen zu unseren Cookies und anderen Tracking Programmen finden Sie am Ende dieser Richtlinie.

Freiwillig übermittelte Informationen
Mentor Lane kann Informationen sammeln, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wie Ihre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angeben. Sie können Mentor Lane auch in anderen Kontexten Daten zur Verfügung stellen, einschließlich – aber nicht beschränkt auf – Mentor/Mentee-Bewerbungen, Jobbewerbungen und Blog-Kommentare. Für den Fall, dass Sie eine Dienstleistung auf unserer Website und/oder Plattform anfordern, können wir zusätzliche persönliche Informationen wie Ihre Adresse, Telefonnummer, Zahlung- und Rechnungsdaten speichern, um die Anfrage abzuschließen.

Ihre Zahlungsinformationen wie beispielsweise Ihre Kreditkartennummer, die zum Abschluss einer Anfrage auf unserer Website und/oder Plattform benötigt werden, verbleiben hingegen bei unseren Payment Providers (je nach Zahlungsmethode Stripe, Chargebee, Gocardless, cashpresso oder paypal). Wir teilen Ihre Daten nur so weit, wie es für die Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich ist. Für zusätzliche Informationen zum Datenschutz unserer Payment Providers wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Drittanbieter.

Protokolldateien
Mentor Lane erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Protokolldateien, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Die Datenverarbeitung basiert auf unserem legitimen Interesse am sicheren Betrieb der Website und Plattform im Sinne von Artikel 6 (1) (f) DSGVO.

Abschluss von Mitgliedschaft und Buchung von Add-ons, Mitgliedschaft als Mentor
Alle Mitglieder sowie Mentoren haben dieselben Zugänge auf der Plattform. In Bezug auf die Website und Plattform unterliegen die Daten dieser Nutzer daher den gegebenen, grundsätzlichen Bedingungen.

Sollte es für die individuelle Mentorensuche notwendig sein, persönliche Daten aus der Bewerbung und/oder dem Interview des Mentees beziehungsweise aus der Bewerbung eines Mentors weiterzugeben, so behält sich Mentor Lane im Rahmen der Dienstleistungserbringung das Recht vor, Informationen an potentielle Mentoren oder Mentees weiterzuleiten. Mit dem Abschluss einer Mitgliedschaft sowie der Registrierung als Mentor stimmen Sie dieser Datenweitergabe ausdrücklich zu.

Kommunikation der Mitglieder untereinander
Mentor Lane speichert die Kommunikation seiner Mitglieder untereinander, wenn diese über unsere Website und/oder Plattform erfolgt. Mentor Lane kann jederzeit die Unterhaltungen seiner Mitglieder einsehen, gegebenenfalls auch nachdem das Profil eines Mitglieds auf der Plattform gelöscht wurde (siehe Löschung von Daten).

Löschung von Daten
Ihre Daten werden gelöscht, sobald ihre Erfassung zur optimalen Funktionsfähigkeit der Website und/oder Plattform oder zur Erbringung einer Leistung über unsere Website und/oder Plattform nicht mehr erforderlich ist beziehungsweise sobald wir kein berechtigtes Interesse an der Speicherung Ihrer Daten mehr haben. Im Normalfall werden Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt innerhalb von sieben Tagen gelöscht, falls sie nicht weiterhin zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen benötigt werden. Eine weitere Speicherung ist möglich, allerdings wird in diesem Fall die IP-Adresse des Nutzers gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung von Nutzer und IP-Adresse nicht mehr möglich ist.

Als Nutzer der Plattform können Sie die Speicherung der persönlichen Daten, die Sie auf der Plattform angegeben haben, abbrechen, indem Sie Ihr Profil auf der Plattform löschen. In diesem Schritt werden für Mentoren auch alle Listings auf der Plattform gelöscht. Angaben zu Aktionen, an denen andere Mitglieder beteiligt sind, beispielsweise Transaktionen oder Unterhaltungen, bleiben jedoch weiterhin bestehen. Der Name des gelöschten Mitglieds wird nicht mehr von anderen Mitgliedern einsehbar sein, sondern zu „entfernter Nutzer“ anonymisiert. Titel von gelöschten Mentoren Listings sind hingegen weiterhin in der Betreffzeile einer Unterhaltung sichtbar, sollte diese Unterhaltung von einem Listing ausgegangen sein.

Dieser Prozess – die Löschung Ihrer Daten auf der Plattform – beinhaltet keine Löschung Ihrer Daten in unseren internen Systemen (beispielsweise in unserer Newsletter-Liste). Möchten Sie all Ihre Daten unwiderruflich von uns löschen lassen, wenden Sie sich bitte an hello@mentorlane.com.

Für die Dauer Ihres Vertrages mit Mentor Lane gilt grundsätzlich, dass Ihre Daten für die Laufzeit Ihres Vertrages gespeichert werden. Sollte Sie nach Ablauf der Vertragslaufzeit Ihren Vertrag kündigen, indem Sie Ihr Profil auf der Plattform löschen, so werden Ihre Daten auf unserer Website und/oder Plattform gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Unterliegen Daten einer Aufbewahrungspflicht, so werden diese bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfrist lediglich gesperrt. Pausieren Sie Ihre Mitgliedschaft lediglich – Sie bezahlen keine Beiträge mehr, kündigen aber auch nicht explizit – so bleibt Ihr inaktives Profil erhalten, wir deaktivieren es lediglich. In diesem Fall bleibt beispielsweise Ihr Name in Unterhaltungen, die Sie mit anderen Nutzern der Plattform geführt haben, weiterhin sichtbar. Sollten Sie von diesem Zeitpunkt an eine finale Kündigung beziehungsweise Löschung Ihrer Daten auf der Plattform wünschen, melden Sie sich bitte bei hello@mentorlane.com. Dies beinhaltet nicht zwingend die Löschung Ihrer Daten auch in unseren internen Systemen, sofern Sie dies nicht explizit verlangen.

Für Mentor Profile gilt hingegen, dass Ihr Profil von uns deaktiviert wird, wenn Sie Nachrichten von Mentees für mehr als 30 Tage unbeantwortet lassen. Sollten Sie sich nach dem Zeitpunkt der Deaktivierung nicht binnen eines Jahres bemühen, Ihr Profil wieder aktivieren zu lassen, wird Ihr Profil auf der Plattform von uns gelöscht. Um zusätzlich die Löschung Ihrer Daten in unseren internen Systemen zu erreichen, kontaktieren Sie uns bitte unter hello@mentorlane.com.

Verwendung Ihrer Daten

Überblick
Unser vorrangiges Ziel bei der Sammlung, Nutzung oder dem Teilen Ihrer persönlichen Daten ist die Optimierung aller Aspekte der Website und/oder der Plattform sowie die Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und die Erfüllung der Leistungen, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben sind. Ihre Daten können daher für die in diesem Abschnitt beschriebenen Zwecke verwendet werden. Mentor Lane nutzt Ihre Daten nicht ohne gültige Rechtsgrundlage oder gegebenenfalls ohne Ihre Zustimmung.

Zuschneiden von Inhalten und Werbung
Mentor Lane wertet die von Ihnen bereitgestellten Daten aus, um den Inhalt unserer Website und/oder Plattform zu optimieren. Darüber hinaus wollen wir nachverfolgen, welche Bereiche auf der Website und/oder Plattform Sie am häufigsten besuchen, um Ihre Interaktion mit der Website und/oder Plattform zu analysieren. Mentor Lane kann geographischen Annahmen, die auf Ihrer IP-Adresse basieren, nutzen, um Ihnen die geeignetste Version der Website/Plattform anzuzeigen.

Bereitstellung zusätzlicher Informationen
Mentor Lane kann seinen Nutzern zusätzliche Mitteilungen senden, beispielsweise Newsletter oder Follow-Ups zu Kontaktanfragen über die E-Mail-Adresse eines Nutzers, wenn dieser ausdrücklich die Erlaubnis erteilt hat, zusätzliche Nachrichten zu empfangen.

Bereitstellungen von Dienstleistungen für den Nutzer
Mentor Lane verwendet personenbezogene Daten, die über die Website und/oder die Plattform übermittelt werden, um Hosting-Dienste und andere, von den Nutzern der Website und/oder der Plattform angeforderte Dienste bereitzustellen.

Wenn Nutzer eine Dienstleistung von Mentor Lane anfordern, verwendet Mentor Lane die bereitgestellten Daten, um die Anfrage abzuschließen. Anfragen können eine Vielzahl von Formen annehmen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • E-Mail-Abonnements
  • Bewerbungen
  • Mentor/Mentee Anträge

Darüber hinaus behält sich Mentor Lane das Recht vor, grundlegende Informationen mit potenziellen Mentoren/Mentees zur Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen zu teilen.

Rechnungslegungszwecke
Wenn Sie einen Vertrag mit uns abschließen, bearbeiten wir Ihre Datenvertrags- und Bestandsdaten im Rahmen unserer Unternehmensorganisation und Rechnungslegung. Die Verarbeitung erfolgt auf Grund unserer berechtigten Interessen nach Artikel 6 (1) (f) DSGVO und unserer gesetzlichen Verpflichtung nach Artikel 6 (1) (c) DSGVO.

Gesetzliche Grundlage
Mentor Lane kann Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich gefordert ist. Mentor Lane wird Ihre persönlichen Daten nur im Einklang mit der gesetzlichen Grundlage verarbeiten.

Sicherheit
Mentor Lane und seine Dienstleister verwenden eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen, beispielsweise Firewalls, Verschlüsselungstechniken und manuelle Sicherheitsverfahren. Trotz unserer Bemühungen können wir keine Garantie übernehmen, dass Ihre Daten immer absolut sicher sind. Sollten Sie Anzeichen dafür haben, dass Ihre Daten missbraucht oder Ihre Privatsphäre verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte unter hello@mentorlane.com.

Privatsphäre von Kindern
Sollten Sie weniger als 16 Jahre alt sein, übermitteln Sie bitte keine persönlichen Informationen an Mentor Lane. Wir erheben wissentlich keine Informationen von Personen unter 16 Jahren. Sollten wir jedoch feststellen, dass wir Daten von Nutzern unter 16 Jahren gesammelt haben, so werden diese umgehend gelöscht.

Weitergabe an Dritte/Dienstleister
Mentor Lane arbeitet zurzeit mit folgenden Dienstleistern, um Ihr Nutzungserlebnis zu optimieren:

  • Website und Plattform: Wordpress, Divi Builder, Sharetribe, Strato, Cookiebot.com
  • Customer-Relationship-Management Services: Pipedrive, Zoho, Contact+, Mailchimp, Placetel, zapier, Active Campaign
  • Payment Provider: Chargebee, Gocardless, chspresso, stripe, paypal, woocommerce for WordPress
  • Bewerbungstools: VideoAsk, gravitiyforms.com
  • Social Media: LinkedIn, XING, Eventbrite, Meetup, Facebook, Twitter, Instagram, YouTube
  • Jobbörse: meinpraktikum.de, join.com, startupsucht.com
  • Organisation: Lexoffice, Google Suite, Google Data Studios

Mentor Lane gibt Ihre Daten nur an Dienstleister und Drittanbieter weiter, wenn dies den rechtlichen Grundlagen entspricht und für die Erbringung unserer Dienstleistung notwendig ist oder Sie ausdrücklich der Weitergabe zugestimmt haben. Diese Drittanbieter können unter Umständen Cookies oder andere Trackingprogramme nutzen, um Ihre persönlichen Daten zu erheben. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei einer Kontaktaufnahme über Dritte, beispielsweise Social Media Plattformen oder Jobbörsen, sowie bei der Nutzung von Dienstleistungen Dritter über unsere Website und/oder Plattform die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter gelten, die sich gegebenenfalls von unseren Richtlinien unterscheiden können. Um zusätzliche Informationen zu diesen Bestimmungen zu erhalten, kontaktieren Sie die relevanten Drittanbieter bitte direkt.

Ihre Rechte als Nutzer

Auskunftsanspruch (Artikel 15 DSGVO)
Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet wurden. Darüber hinaus müssen Sie unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie eine Kopie dieser Informationen erhalten können.

Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)
Sie haben das Recht, von den verantwortlichen Personen die unverzügliche Korrektur unrichtiger persönlicher Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung und Einschränkung (Recht auf Vergessenwerden, Artikel 17f. DSGVO)
Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden beziehungsweise gemäß Artikel 18 die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt wird. Bitte beachten Sie, dass Daten nur gelöscht werden können, wenn keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Darüber hinaus dürfen auch Daten, die zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen verwendet werden, von der Löschung ausgeschlossen werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
Sie haben das Recht, die von Ihnen zu Verfügung gestellten oder sich auf Sie beziehende Daten von den verantwortlichen Personen in einer strukturierten, geläufigen und maschinenlesbaren Form zu erhalten sowie diese Daten ungehindert an andere Personen zu übermitteln.

Recht auf Widerruf einer Datenschutzeinwilligung (Artikel 13 DSGVO)
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit gemäß Artikel 6 (1) (a) oder Artikel 9 (2) (a) zu widerrufen, wovon die Rechtmäßigkeit der betroffenen Verarbeitung, der bis zum Widerruf zugestimmt wurde, unberührt bleibt.

Recht auf Einspruch (Artikel 21 DSGVO)
Sie haben das Recht, aus persönlichen Gründen (Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben) Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu erheben, soweit diese auf einem von der Rechtsgrundlage anerkannten berechtigtem Interesse beruhen. Des Weiteren haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zwecks Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Das gilt auch für die Verarbeitung im Rahmen eines Profiling, soweit dieses mit Direktwerbung verbunden ist.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, jederzeit Beschwerde gegen diese Datenschutzbestimmungen einzulegen. Wenden Sie sich dazu an die Datenschutzbehörde Ihres Bundeslandes oder Ihres Wohnortes.

Treten Sie mit uns in Kontakt
Falls Sie Fragen haben oder Ihre Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an hello@mentorlane.com.

Cookies und andere Trackingtechnologien

Cookies
Um Ihre Nutzungserfahrung auf unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die in Ihrem Browser gespeichert wird. Cookies enthalten beziehungsweise sammeln automatisch Informationen, die zur Nutzeridentifizierung verwendet werden können. Die Verwendung von Cookies auf unserer Website/Plattform erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Online-Angebots gemäß Artikel 6(1) f DSGVO.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und personalisieren, beispielsweise durch:

  • Bereitstellung von nutzerspezifischen Inhalten und Anzeigen
  • Integration von Videoinhalten
  • Aktivierung von Social Media-Funktionen
  • Abwehr von Spam und Malware
  • Analyse von Trends, Website-Traffic und Nutzerverhalten
  • Verwaltung der Website und/oder Plattform
  • Verfolgung von Web- und Werbeanalysen
  • Speicherung Ihrer Präferenzen und freiwillig übermittelten Informationen
  • Kontinuierliche Verbesserung unseres Angebots

Die meisten Browser sind automatisch so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können auch auswählen, dass Sie vor der Verwendung von Cookies gefragt werden, ob sie dieser zustimmen möchten beziehungsweise bereits installierte Cookies in Ihrem Browser jederzeit wieder löschen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Cookies der Mentor Lane Website und/oder Plattform am Anfang Ihres Erstbesuches über unser Cookie Banner zu verwalten.

Cookies können in essentielle, Präferenz- oder Werbe-Cookies eingeteilt werden. Essentielle Cookies werden verwendet, damit die Website und/oder die Plattform wie gewünscht funktioniert. Essentielle Cookies sammeln und verwenden Informationen, die sich auf Ihre Servereinstellungen, Einzelsitzungsdaten und -bezeichner, Web Beacons und Protokolldateien beziehen. Essentielle Cookies unterliegen keiner Zustimmungspflicht und können nicht vom Nutzer deaktiviert werden.

Wir verwenden Präferenz-Cookies, um Informationen über Ihre Vorlieben in Bezug auf die Website und/oder Plattform zu sammeln und zu verarbeiten, beispielsweise welche geografisch angepasste Version der Site bevorzugt wird. Des Weiteren gehören auch Social Media-Cookies zu dieser Kategorie.

Werbecookies werden von Mentor Lane und seinen Werbepartnern (und/oder deren Drittanbietern beziehungsweise Analyseanbietern) verwendet, um den Inhalt und die Werbung, die Ihnen gezeigt werden, zu personalisieren.

Web Beacons
Mentor Lane verwendet Web Beacons. Ein Web Beacon ist ein unsichtbares Bild, das dazu dient, Benutzer zu erkennen, den Website-Traffic zu analysieren und das Engagement auf der Website und/oder Plattform zu identifizieren.

Web Beacons verwenden wir unter anderem in unseren Newslettern zur Verbesserung der technischen Leistung von Diensten auf Basis der Analyse technischer Daten und des Leseverhaltens unserer Zielgruppe anhand ihres Aufrufortes (der mit Hilfe der IP-Adresse ermittelt werden kann) oder der Zugriffszeit. Für unsere Analysen speichern wir, ob und wann Newsletter geöffnet werden und welche Links angeklickt werden. Wir nutzen unsere Ergebnisse, um unsere Inhalte an die Lesegewohnheiten unserer Nutzer anzupassen und gegebenenfalls unsere Inhalte zu optimieren.

Google Data Studio
Mentor Lane verwendet die Software Google Data Studio auf Basis von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DSGVO, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes, zur Visualisierung von Daten bzgl. des Benutzerverhaltens auf unserer Website und Plattform in Form von grafischen Berichten. Hierbei verwenden wir Daten aus dem Webanalysedienst Google Analytics sowie weiteren Datenquellen (wie z. B. Google AdWords, Google Analytics, SEMrush). Weitere Informationen zur Nutzung von Google Data Studio finden Sie unter https://support.google.com/datastudio/answer/6283323?hl=de&ref_topic=6267740.

Cookie Declaration

Noch Fragen?
Kontaktiere uns.

(+49) 69 3487 4601
hello@mentorlane.com